Dienstag, 16. Oktober 2012

Highlights beim Festival der Liebe 2012: Ingrid Schmitz...



Ingrid Schmitz   - von ihr stammt der mittlerweile sehr bekannte SecondLife Krimi "Zwei Leben Ein Tod" - wird am Sonntag, den 21. Oktober um 19 Uhr  zwei Stories lesen: „Der Hausbesuch“ aus  „Waschen, föhnen, umlegen“ und „Wer sich verliert, findet die Welt“ aus „Mondäne Morde“. Zwei Einblicke in brandneue Bücher also.  Die Lesung findet in Bells Kulturcafe in SL-München statt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen