Donnerstag, 1. November 2012

Schaue gerade Titanic...

...und stelle wieder einmal fest, dass mich die Szene mit den im Wasser treibenden Passagieren an meine letzten sommerlichen Schwimmbadbesuche erinnert. Etwa anno 1983. 
Defintiv zu viele Leute, viel zu viel sinnlose Hektik, wenn man nicht aufpasst, springt einem ein Walfisch von Mensch auf den Kopf oder irgendein Soziopath krallt sich an dir fest und alle Liegetrümmerstücke sind immer schon vergeben.  Nur so schön ruhig wie eine Stunde nach dem Untergang der Titanic wird es nie. Ich hasse Schwimmbäder...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen