Donnerstag, 13. Dezember 2012

Kann es sein, dass der Geminiden-Schauer...

...von YouTube präsentiert wird? Er ist in meinem Land nämlich nicht verfügbar...

Wie schön, dass man sich in Deutschland stets auf eine geschlossene Wolkendecke verlassen kann, die vehindert, dss astronomische Ereignisse unseren Schlaf beeinträchtigen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen