Montag, 31. Dezember 2012

Nachdem das Fernsehen nach rund 6 Jahrzehnten endlich gelernt hat...

...dass wir uns auch zu Weihnachten gern an Axtmördern, säurespuckende Aliens, deftigen Feuergefechten, farbenprächtigen Blutbädern und zynischen Dialogen erfreuen, würde ich mir sehr wünschen, wenn diese Vorlieben von den Programmplanern auch an Silvester berücksichtigt werden. Explosionen und Böller passen doch gut zusammen.
Ich kann einfch keine 80er und 90er Sktechparaden mehr ertragen. Schlimm genug, dass ich die 80er und 90er ertragen musste.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen