Donnerstag, 27. Dezember 2012

Wenn man einen zweiten Teil von "Der dritte Mann" gedreht hätte...

...wäre dessen Titel dann "Der sechste Mann"gewesen?
Meisterwerk hin oder her. Für mich bleibt Carol Reeds Klassiker leider auch beim soundsovielten Anschauen ein wirksames Schlafmittel. Spannend geht anders.

1 Kommentar:

  1. Ich bin mir nicht sicher ob ich den Film gesehen habe. Das Buch fand ich aber sehr spannend und lesenswert:
    http://defms.blogspot.de/2012/08/graham-greene-der-dritte-mann.html

    AntwortenLöschen