Montag, 1. April 2013

Aha: Meine Story "Rekonstruktor" aus Nova 20 ist in diesem Jahr für den Kurd Laßwitz Preis nominiert...



   
Udo Klotz hatte mich schon vor ein paar Tagen über die Nominierung informiert. Deswegen fällt mir jetzt der überraschte Gesichtsausdruck relativ schwer.
Auch die Herren Hammerschmidt, Iwoleit, Kruschel und Marrak sind mit ihren Erzählungen nominiert. Mir fallen diese Namen natürlich besonders auf, denn sie alle haben bereits mehrfach bei uns im Kafé KrümelKram in SecondLife gelesen. Nein, da besteht sicherlich kein kausaler Zusammenhang. Obwohl: Wir haben natürlich ein Auge für Qualität.
Über Auftritte der der anderen Nominierten Falke, Frick, Jänchen, Röse und Steenbergen würden wir uns natürlich auch sehr freuen.
Alle Nominierungen und zusätzliche Informationen auf der Website des Kurd Lasswitz Preises.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen