Freitag, 26. April 2013

Nächster Schritt in Richtung Immersion: SecondLife wird Oculus Rift unterstützen...

LindenLabs hat bestätigt, dass SecondLife demnächst das Virtual Reality Headset Oculus Rift unterstützen wird.  Das würde einen großen in Schritt Richtung eines Metaversums bedeuten, wie es sich die Science Fiction seit fast 40 Jahren vorstellt. Klar: Die Virtual Reality Brille ist als Idee und  Filmrequisit in Cyberpunk Movies ein alter Hut, aber sie hat erstaunlicherweise nie ihren Weg in den digitalen Alltag gefunden.  Langsam wird es Zeit.
Ich beschreib es mal so: Mit Oculus Rift werde ich in Zukunft beim moderieren rüberkommen wie Tom Cruise am holografischen Display in "Minority Report". Mal davon abgesehen, dass ich natürlich viel besser aussehe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen