Samstag, 13. April 2013

Neu auf dem Lesetisch...



Peter F. Hamiltons Kurzgeschichtensammlung "Dämonenfalle". Mal sehen, was unsere gehypten englischsprachigen Kollegen zu bieten haben. Eine Kurzgeschichte ab und zu lässt sich ja gut einschieben. Und:  "Der viktorianische Vibrator". Guter Lesestoff nicht nur für Steampunks und Techniknostalgiker. Eines dieser erblätterbaren Bücher, die man nicht chronologisch lesen muss, sondern entdecken kann. Liegt momentan neben dem Bett...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen