Sonntag, 19. Mai 2013

Es wird interessant: Oculus Rift läuft bereits mit SecondLife...

Wie Jo Yardley berichtet, kann die 3D Brille bereits jetzt mit SecondLife verwendet werden. Oculus Rift könnte die Killer App für Lindenlabs Cyberspace werden.
Usern bietet sie eine völlig neue Zugangsdimension ins Metaversum. Ich bin aber skeptisch, ob dieser neue - alte - Weg der Visualisierung das Imageproblem von SecondLife lösen kann.
 Klar, ich fände es ziemlich faszinierend, unsere Events demnächst mit einer Oculus Rift Brille zu erleben. Wobei ich nicht ganz auschließen würde, dass dieses System die grafischen Grenzen eher noch mehr hervorhebt als sie zu erweitern. Stehe jedoch jederzeit für einen Test zur Verfügung. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen