Freitag, 14. Juni 2013

Heute Abend lese ich ab 19 Uhr im Café Stil-Bruch in Wuppertal...



Ich eröffne den Abend mit zwei Lesungen. Zum einen werde ich meine Story "Der Mechaniker" lesen, die demnächst auch in gedruckter Form erscheint, sowie "Zinnoberrot" meines Kollegen Anil Menon. Nach mir wird sich dann Sven Klöpping dem Publikum stellen. 

Michael über die Anfahrt zum Café Stil-Bruch: 

Hier noch ein paar Informationen zu den Veranstaltungsorten. Hier zunächst die Lage des Cafés Stil-Bruch.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Lokal folgendermaßen zu erreichen:
Ab Hauptbahnhof mit dem Bus 643 Richtung Lutherstift, an der Haltestelle Otto-Böhne-Platz aussteigen, dann steht man direkt vor dem Lokal.

Achtung: Einen Bussteig nebenan fährt der Bus 643 Richtung Kirchliche Hochschule, Der fährt einige Kilometer in dieselbe Richtung. Beide nicht miteinander verwechseln.

Bis 20:00 Uhr fährt der Bus dreimal pro Stunden. Danach muß man zu Fuß vom Berg runtersteigen. Dazu begibt man sich am besten durch die Gertrudenstraße zu der gewundenen Treppe mit dem lustigen Namen Tippen-Tappen-Tönchen. Von da geht man die Laurentiusstraße entlang an der roten Kirche vorbei bis zur Schwebebahnhaltestelle Ohligsmühle. Von dort kann man Richtung Oberbarmen zum zweiten Veranstaltungsort fahren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen