Donnerstag, 22. August 2013

Und noch´n Gedicht: BukToms Reime übers Pixelgrillen 2013...

Da plant man ein Fest mit lauter Leuten, die man sonst nur als Bildschirmidentität erlebt, die man teilweise erst einmal, oder sogar noch nie getroffen hat und  hofft trotzdem, dass alle ihren Spaß haben werden. Muss nicht funktionieren, kann sogar ganz gewaltig schief gehen.
Wenn alle diese Gäste nun wieder nach Hause fahren und auf der Stelle damit beginnen, umfangreiche Fotoserien online zu stellen, einige davon sogar mit Texten versehen, oder der Grillfete ganze Lobesgedichte widmen, dann  ist das natürlich die schönste Bestätigung, die sich die Gastgeber wünschen können. 
Chapter hatte im letzten Jahr schon übers Festival der Liebe gereimt, vorgestern nun übers Pixelgrillen, was mich wiederum zu einer lyrischen Erwiederung inspiriert hat. 
Und nun hat BukTom den Reigen fortgesetzt. Danke Buk!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen