Montag, 2. September 2013

Deutschland tut, was zu erwarten war: Es begeistert sich für Stefan Raab...

Natürlich haben sie Raab geholt. Denn der ist harmlos.
Was Deutschland gestern entgangen ist? 
Eine echte Chance.
Wen ich hätte sehen wollen?
Pispers.
Volker Pispers.
Zur Seite gestellt hätte ich ihm Georg Schramm und Matthias Richling. 
DAS wären intelligente Fragen gewesen. DAS wäre ein Fernsehereignis gewesen und eines das tatsächlich den Verlauf dieser Wahl hätte beeinflussen können
Ich gehe davon aus, dass sowohl Merkel als auch Steinbrück den Saal verlassen hätten. 
Nur dürfen wir eines nicht vergessen: 
Leider haben wir hierzulande  (nein, eigentlich überall) keine wirklichen Alternativen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen