Samstag, 16. November 2013

Heute (Samstag-)Abend: Uwe Laub liest aus "Blow Out"...


Heute Abend ist es soweit: Uwe Laub liest aus seinem brandneuen  Thriller „Blow Out“. Und dafür hat Barlok Barbosa das vermutlich aufwändigste SecondLife Bühnenbild aller Zeiten gebaut.


Im Jahr 2052 steigt der Meeresspiegel wie seit Jahrzehnten befürchtet immer weiter an. Wissenschaftler, die vor der Entwicklung gewarnt hatten, sind mysteriösen Unfällen zum Opfer gefallen. Der Journalist Nick Schäfer stößt bei seinen Recherchen in ein Wespennest.
Klingt doch schon mal spannend.

Die SLURL: http://maps.secondlife.com/secondlife/Kreativdorf/233/172/27 
(Einfach anklicken, dann auf der Karte noch mal  "visit location" klicken. Im Viewer öffnet sich ein Fenster. Teleport wählen und schon ist man da!)
Uwe Laub wird am heutigen Samstag ab 20 Uhr live vor der Küste von Barloks Hafen für uns lesen. Stilecht und authentisch auf der eigens dafür gebauten Bohrinsel.

Übertragen wird das alles aber nicht per Voice sondern über SecondRadio.  
Dort geht es zur Website von SecondRadio mit diversen Playern. 
 

Falls Ihr noch keinen SecondLife Avatar habt, aber in SL dabei sein möchtet, findet ihr unter diesem Link ein leicht verständliches Tutorial:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen