Sonntag, 23. März 2014

Dramatisch: Jennifer B. Winds Lesung in SecondLife...

Lesung in der Kirche. Bild: BukTom Bloch
Von rechts nach links: Zauselina, Jennifer B. Wind, meinereiner Bild: Clairediluna Chevalier
Jennifer hat heute nicht einfach nur eine fulminante Lesung abgeliefert, sie hat vielmehr ein komplettes Ein-Frau Theaterstück auf die Bühne gebracht. Gut, ein paar Sätze habe ich auch gelesen, aber das mehr in der Funktion als Stichwortgeber. Jennifer kann nicht verstecken, dass sie Erfahrung als Schauspielerin hat, braucht sie auch nicht, denn auf der Bühne wird sie zum Naturereignis. Hochauchtung auch, dass sie trotz angeschlagener Gesundheit heute Abend 150% gegeben hat. 
Mehr als 30 Avatare und über 80 Radiohörer haben ihren Auftritt bei SecondRadio heute verfolgt. Besonderes Schmankerl für die inworld Gäste natürlich die grandiose Kulisse, die Barlok Barbosa in den letzten Wochen aus dem Metaversum gestampft hat. Ein großartiger Abend, an den Jennifer trotz heftiger Beschwerden hoffentlich genau so gern zurück denkt wir wir. Nein, es wird nicht das letzte Mal gewesen sein, da bin ich sicher. 
Berichte, Fotos und Kommentare gibt es...


...bei BukTom...


...bei Clairediluna Chevalier...

...bei Hydorgol...

...einen im Vorfeld der Lesung bei Jennifer selbst...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen