Sonntag, 16. März 2014

Mir ist es ein Rätsel...

...warum Menschen bis heute Tatort schauen. Das ist mir alles zu profan zu altbacken und nicht nur un- sondern sogar anticineastisch. Nichts gegen die Musik von Klaus Doldinger, aber die Tatort Titelmelodie verschafft mir ein tristes Deja Vu. Dieses Intro schleudert mich 35 Jahre zurück in einen öden Sonntagabend der 70er Jahre,an dem man auf drei öffentlich rechtlichen Programmen gleichzeitig versucht, die Bevölkerung schlafen zu legen. Nääää, geht gar nicht...

PS: Nicht dass die Auswahl heute auf 50 Programmen besser wäre...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen