Mittwoch, 2. April 2014

High Fidelity - Der SecondLife Nachfolger und was er möglicherweise kann...

Gestern haben wir bei den Brennenden Buchstaben noch darüber gesprochen, was sich eigentlich in Sachen High Fidelity tut. Auf dem Blog zum SecondLife Nachfolger ging es in den letzten Monaten verdächtig ruhig zu.
Hier nur soviel: Die Server Infrastruktur scheint eine völlig neue zu sein. Ähnlich wie bei  OpenSims kann man eigene Server andocken und auch die sozialen Komponenten werden demnächst mehr der wirklichen Welt ähneln. Die Ära der Namenschilder über den Köpfen ist vorbei. 
Und es wird niemanden überraschen, dass wir bei den Brennenden Buchstaben ebenfalls mit großem Interesse die Evolution  des Cyberspace verfolgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen