Freitag, 11. Juli 2014

Steampunk Lesung aus "Voll Dampf": Preview auf das Bühnenbild von Barlok Barbosa...

Barlok hat sich mal wieder mächtig ins Zeug gelegt. Die Kulisse für André Wieslers und Jan-Tobias Kitzels Lesung aus "Voll Dampf" ist pure Gigantomanie. Nicht dass wir zur Monstrosität neigen würden, aber seien wir doch mal ehrlich: Manchmal kommt es auf die Größe an, oder? Dieser Steam-Mech ist jedenfalls verdammt groß und weiß, wie man Aufmerksamkeit erregt. 
 Am Sonntag, den 27. Juli ab 21 Uhr ist es soweit. Weiter unten noch einmal alle Informationen.

Doppeldecker im Angriffsflug. Aber worauf?

Womit ist das U-Boot kollidiert?

Er greift sich ein Luftschiff.





Imposanter Anblick von unten.




Der Gigant klopf dezent an.






Wie angekündigt machen wir nach dem BB E-Book Event 2014 gerade einige Wochen Pause. Aber nicht mehr lange. Am Sonntag, den 27. Juli steht bei uns endlich wieder Steampunk auf dem Programm.
André Wiesler und Jan-Tobias Kitzel werden  aus der bei Amrun erscheinenden Sammlung "Voll Dampf" lesen. Wir dürfen uns außerdem auf ein monumentales Bühnenbild freuen, an dem Barlok Barbosa bereits jetzt arbeitet. Barlok hat unter anderem auch die Bühnenbilder für die Lesungen von Uwe Laub, Sean O´Connell, Jennifer B. Wind und Alex Jahnke entworfen. Noch verraten wir nichts, aber mit einer Vorschau wird in den nächsten Wochen zu rechnen sein.
Ach ja. Auch am 6. September werden wir uns der Steampunk Szene widmen. Judith und Christian Vogt, sowie Marcus R. Gilman stellen die Anthologie "Eis und Dampf" vor. 
Viel Steampunk also im Soimmer und Herbst. 
Wer jetzt auf die Idee kommt, doch endlich eine Secondlife Lesung erleben zu wollen, findet unter diesem Link eine übersichtliche Anleitung: 

1 Kommentar: