Donnerstag, 7. August 2014

Sich an den Strand legen, ist doch nichts anderes, als an den Punkt zurückkehren, an dem das ganze Elend evolutionär erst angefangen hat...

Fünf Minuten nach dem wir aufs Festland gekrochen sind. Und bei manchen merkt man auch, dass sich seit der Zeit wenig getan hat...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen