Donnerstag, 16. Oktober 2014

Ludger hat Kaffee so fotografiert, wie er sich für mich anfühlt...




Belebend und beruhigend zugleich, ein Quell erleuchteter Inspiration, eine magische Substanz, die uns am frühen Morgen davon abhält, Menschen mit einer laufenden Kettensäge statt mit einem Händeddruck zu begrüßen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen