Samstag, 22. November 2014

Die Drax Files über virtuelles Theater - natürlich die amerikanische Variante...

Draxtor Despres berichtet über Madame Thespian Underhills Theateraufführungen im Cyberspace. Kommt mir natürlich alles sehr bekannt vor. Auch die amerikanischen Kollegen scheinen SL Voice für Live Performances mit mehreren Sprechern zu bevorzugen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen