Dienstag, 17. November 2015

Steampunk als Wortmarke - eine neue Stellungnahme des Antragstellers bei Phantanews...



Meine Bedenken wurden wie erwartet selbstverständlich nicht zerstreut.  Für Fans als auch für Macher, Organisatoren und Kreative muss der Begriff Steampunk frei bleiben genau jede andere Subgenrebezeichnung. Es ist völlig indiskutabel, dass hier eine kleine Gruppe die Definitionshoheit an sich reißt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen