Sonntag, 15. November 2015

Steampunk als Wortmarke: Stefan Holzhauers Fragen an den Antragsteller...



Stefan Holzhauer stellt die wichtigen Kernfragen an Stefan Arbes, der derzeit versucht, sich die Wortmarke Steampunk beim deutschen Patent- und Markenamt zu sichern. Die Konsequenzen für das Steampunk-Genre, vor allem für Verlage, Spielhersteller, Künstler, Blogger und Veranstalter wären weitreichend und rechtlich unüberschaubar. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen