Montag, 4. Juli 2016

SecondLife-Literatur-Archäologie...



10. April 2008: Ein Bild der ersten SecondLife Lesung. die ich je moderiert habe am.


Beim Umräumen bin ich gerade auf dieses Büchlein von Oliver Gassner und Olivia Adler gestossen. Es stammt aus dem SecondLife-Hypejahr 2007. Olivia hatte mich damals um einen Kommentar zur Science Fiction Szene in SecondLife gebeten. So kommt es, dass im Buch ein gewisser Kueperpunk Korhonen zitiert werd. Der ist etwas unzufrieden mit der virtuellen SF-Community. Vor allem in Sachen Literatur hat sich anno 2007 im Metaversum erstaunlich wenig getan. Ich begaupte, die Brennenden Buchstaben haben das mittlerweile ändern können. Wer kann schon von sich behaupten, Dutzende von SF Autoren ins SecondLife geholt zu haben?
Olivia und Oliver sind damals auch in meinem Cyberpunk Club aufgetreten. Es war die erste Lesung, die ich in SecondLife moderiert habe. Etwa 2 Jahre, bevor ich Kirsten und die Brennenden Buchstaben kennengelernt habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen