Dienstag, 16. August 2016

Sonntag, 28. August: Steampunk Picknick Zeitreise Hagen...



Das große Steampunk Picknick im LWL Hagen mit Lesungen von Anga Bagus, Frederic Brake und mir. Aber und das unterscheidet diese Veranstaltung von vielen anderen, wir werden uns gegenseitig lesen. Bedeutet: Wir übernehmen gegenseitig Rollen in unseren Lesungen und damit wird unser Auftritt zum Live-Hörspiel für Euch.

Ich zitiere mal: 

Am über­nächs­ten Wo­chen­ende, ge­nauer am Sonn­tag, den 28. Au­gust 2016, fin­det im Frei­licht­mu­seum Ha­gen die „Zeit­reise“ statt. Da­bei han­delt es sich um ein Steam­punk-Pick­nick mit ein we­nig Rah­men­pro­gramm.
Im Mit­tel­punkt steht na­tür­lich das um 14:00 Uhr statt­fin­dende Pick­nick, aber auch dar­über hin­aus wird ei­ni­ges ge­bo­ten. Be­reits ab 9:00 Uhr öff­net das Mu­seum und das ist mit sei­nen Fach­werk­häu­sern, in de­nen alte Hand­werke vor­ge­führt wer­den, al­lein schon ei­nen Be­such wert und man kann es an ei­nem Tag kaum kom­plett an­se­hen.
Wie es in frü­he­rer Zeit üb­lich war, kann man eine Post­karte er­wer­ben und sich selbst von die­ser Ver­an­stal­tung aus zu­schi­cken las­sen, darum küm­mern sich die Be­am­ten des Amts für Æt­her­an­ge­le­gen­hei­ten. Der Clou da­bei: man kann die Post­karte auf ei­ner al­ten Druck­ma­schine selbst dru­cken.
Eben­falls ge­plant sind zwei sze­ni­sche Phan­tas­tik-Le­sun­gen mit den Au­to­ren Anja Ba­gus, Thors­ten Kü­per und Fre­de­ric Brake.
Und mög­li­cher­weise noch mehr – wir ar­bei­ten dran.
In­for­ma­tio­nen fin­det man auf der Web­seite zur Ver­an­stal­tung, auf ei­ner zu­ge­hö­ri­gen Face­book­seite (da darf man auch gern Fra­gen stel­len, hier ist die Re­ak­ti­ons­ge­schwin­dig­keit ver­mut­lich am höchs­ten) oder auf der In­ter­net­prä­senz des Mu­se­ums.
Wer in Steam­punk-Ge­wan­dung kommt (also nicht nur ei­nen lus­ti­gen Hut auf­hat), hat freien Ein­tritt. Für die­je­ni­gen in Zi­vil sind die Ein­tritts­preise aber eben­falls sehr zi­vil.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen