Samstag, 15. Oktober 2016

"Stranger Things " komplett gesehen...

Ich könnte mir jetzt den Spaß gönnen und sämtliche 80er Reminsezenzen einzeln auflisten. Dungeons and Dragons, klar, "Das Ding Plakat" an der Wand und so weiter. Allein der Plot: Der kleine Carol Anne ...äh Will ist irgendwie im Haus aber auch nicht. Propmpt wird ihm von Mama dann noch in der Rückschau die Eintrittskarte für "Poltergeist" in die Hand gedrückt.
Wo wir gerade sowieo in den Achtzigern sind: Damals ging man halt über Bahngleise, um nach verschwundenen Jungs zu suchen. Ließe sich beliebig fortsetzen. Aber ich lasse es hier mal gut sein und bin begeistert.
Es steht zu befürchten, dass meine Frau einen furchtbaren Fehler gemacht hat, als sie mir den Blu Ray Player geschenkt hat. Wir haben es heute nicht mal in den Supermarkt geschafft. Falls ihr uns besuchen wollt, bringt Essen mit. Wir werden sehr ausgehungert sein, können euch aber über sämtliche guten Serien informieren. Oder  niederspoilern.
"Stranger Things". Season 2 ist höchst willkommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen