Donnerstag, 17. November 2016

Neu in meiner Blogroll: Felix Münters Blog Writing&Cigars...

Heute mit dem wie ich finde besonders wichtigen Thema "Schneider oder Bohrer?" Ja, es geht um Zigarren und wie man sie vorbereitet.  Vom aus Western bekannten Abbeißen ist grundsätzlich abzuraten, außer man möchte den Tabak kauen,  statt ihn zu rauchen. Nichts ist so ärgerlich wie beschädigtes Blatt. Felix weiß, wie man es richtig macht.

1 Kommentar:

  1. Danke dafür!

    Der Artikel ist länger geworden, als eigentlich geplant und zeigt: Zigarrenrauchen ist mitunter eine echte Wissenschaft. Ein Blick lohnt aber in jedem Fall, um den Rauchgenuss nicht zu schmälern.

    (Und ich merke gerade, wie sehr mit das Bloggen gefehlt hat)

    AntwortenLöschen