Freitag, 4. November 2016

Sonntag, 4. Dezember: Steampunk-Theater - Fitzroy, Falstaff und andere furiose Menschmaschinen...



Wir bringen meine neue Steampunk-Story „Fitzroy, Falstaff und andere furiose Menschmaschinen“ als Mischung aus Lesung und Theaterstück auf die Bühne. Als Sprecher untersützen mich in zwei weiteren Hauptrollen meine Frau Kirsten Riehl und der geschätzte Kollege Frederic Brake. Mindestens genau so wichtig ist unser Bühnenbauer Barlok Barbosa. Für die Menschmaschinen brauchen wir tonneweise Hardware. Barloks Genie rast, während er sich im Moment hemmungslos in seiner Pixelwerkstatt austobt.
Das Resultat unser Vorbereitungen könnt ihr am Sonntag, den 4. Dezember in Barloks Hafen erleben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen