Freitag, 11. November 2016

Werner Walter ist tot...

Werner Walter hat mit großer Energie Aufklärungsarbeit geleistet und sich darum bemüht, UFO Sichtungen rational zu erklären. Das hat ihn bei Fans unidentifizirter Lichterscheinungen und nächtlicher Proktologenbesuche nicht besonders beliebt gemacht, aber mit dazu beigetragen, dass Disco-Scheinwerfer, beleuchtete Luftschiffe und Meteore heute kaum noch als Alieninvasionen fehlinterpretiert werden. 
Glücklicherweise ist die noch in den 90ern relativ populäre UFO-Literatur  ja mittlerweile aus den Buchläden verschwunden. Walter selbst hat Berichte über unbekannte Flugobjekt zuletzt nur noch als "nervig" bezeichnet. Er wurde nur 59 Jahre alt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen