Freitag, 24. Februar 2017

Blick zurück: Meine allererste virtuelle Lesung am 18. Januar 2009...

Die Story Projekt 38 war damals in der Sammlung "The Black Mirror" in den USA erschienen. Ich habe die englische Version im Science Fiction Museum des Caerleon Kollektivs gelesen. Das ist das Posting von damals: 








































Immerhin rund 20 Zuhörer hatten sich trotz diverser technischer Probleme um 23 Uhr versammelt. Und erfreulicherweise sind sie auch alle geblieben. Zumindest ihre Avas ;-). Einige waren wohl doch etwas verblüfft über das Bühnebild und die Tatsache, dass mein Avatar als Leiche herhalten musste, während mein reales Alter Ego ihnen die Geschichte erzählte.
Schöner Abend, hat viel Spaß gemacht, danke an das tolle Publikum !!
Ich kann hier übrigens schon mal ankündigen, dass es die Lesung demnächst auch als Downloadversion geben wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen