Samstag, 11. März 2017

Anthologie "Blutroter Stahl" nicht länger bei PG...

Ich zitiere die Meldung im Würfelheld:

"Am vergangenen Dienstag, 07.März 2017 kam Prometheus der Bitte um vorzeitige Vertragsauflösung per Kündigung zum gestrigen Tage nach.
Dies bedeutet allerdings nicht das Ende dieser tollen Anthologie, sondern ein Neustart. Die Arbeiten an dieser Neuauflage laufen bereits auf Hochtouren und so sollte das eBook, sowie das Taschenbuch, bald wieder im Handel erhältlich sein.
Mehr dazu in Kürze…"

Interpretierbar.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen